Anonyme Spurensicherung für Gewaltopfer

Posted by Tobias Munko in Infothek(Intervention bei Gewalt) with Kommentare deaktiviert für Anonyme Spurensicherung für Gewaltopfer
} */?>

In NRW gibt es einige Anlaufstellen bei denen Gewaltbetroffene anonym Spuren der Gewalt sichern lassen können. Im Auftrag des Ministeriums für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen (MGEPA.NRW) wurden von Prof. Dr. Claudia Hornberg die regionalen Projekte zur anonymisierten Spurensicherung analysiert.

Weitere Informationen hier

Interessierte können sich an Prof. Dr. Claudia Hornberg wenden: claudia.hornberg@uni-bielefeld.de

Comments are closed.