Dokumentation des Fachaustausches des BMFSFJ zu „Beratungs- und Unterstützungsbedarfe für transsexuelle/ trans*Menschen und ihre Angehörigen in verschiedenen Lebenssituationen

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend hat am 29. Juni 2016 einen Fachaustausch zum Thema „Beratungs- und Unterstützungsbedarfe für transsexuelle/ trans*Menschen und ihre Angehörigen in verschiedenen Lebenssituationen“ durchgeführt. Auf dem Fachaustausch kamen Fachpersonen und Vertreter_innen insbesondere aus der Selbsthilfe und der Community-basierten Beratung im Bereich Transsexualität/Trans* mit Mitarbeitenden von Regelberatungsstellen (Sozialarbeit, Familien- und Jugendberatungsstellen) zusammen. Ziel des Fachtages war, sich über Möglichkeiten der Zusammenarbeit und Vernetzung sowie über Veränderungsbedarfe bei bestehenden Beratungs- und Unterstützungsangeboten auszutauschen.

Der Fachaustausch kann zudem weiterhin auf der Webseite des BMFSFJ als Videostream angeschaut werden.

Zitiert nach Corinna Mandler Gayer, Referat 215 – Gleichgeschlechtliche Lebensweisen, Geschlechtsidentität im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
www.bmfsfj.de

Comments are closed.