Weitere Informationen & Materialien

Psychische Gesundheit

Faktenblätter des KFG

FIDEO – Fighting Depression Online
Die Stiftung Deutsche Depressionshilfe und die BARMER GEK haben ein neues Online-Angebot für Jugendliche mit Depressionen entwickelt: „FIDEO –
Fighting Depression Online“. FIDEO möchte … mehr

Ratgeber zu Depression und Arbeitsplatz in deutscher Fassung online
Die European Depression Association hat einen Leitfaden für betroffene Arbeitnehmer_innen und für Arbeitgeber_innen herausgegeben, der Anregungen für den Umgang mit depressiv erkrankten Menschen beinhaltet und Präventionsmöglichkeiten benennt. Die deutsche Fassung ist nun hier (PDF) online abrufbar.

Kurzinformation zu Depression in sechs Sprachen online verfügbar
Das Ärztliche Zentrum für Qualität in der Medizin (ÄZQ) hat zwei Kurzinformationen für Patientinnen und Patienten sowie Angehörige zum Thema Depression in sechs Sprachen übersetzen lassen. Die Broschüren
„Einfach nur traurig – oder depressiv?“ und „Depression – Ratgeber für Angehörige“ erhalten Ärztinnen und Ärzte nun in den Sprachen arabisch, englisch, französisch, russich, spanisch und türkisch.
Weitere Informationen und die Broschüre „Einfach nur traurig – oder depressiv“ in sechs Sprachen finden Sie hier.

Balancierung des Lebens von Frauen
Das Bundesministerium hat eine Broschüre zur Balancierung des Lebens von Frauen veröffentlicht, in der sowohl gesundheitsfördernde Ressourcen als auch gesundheitsgefährdende Faktoren vorgestellt werden.
Broschüre: „Leben in Balance“ (PDF)

Geburtshilfliche Versorgung

Faktenblätter des KFG

Kartenset der BZgA informiert über Angebote zur Schwangerschaftsberatung
Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) hat als neues Informationsmaterial ein Kartenset entwickelt, das über das Angebot der Schwangerschaftsberatungsstellen informiert. Zur Pressemitteilung gelangen Sie hier.

Informationen für Schwangere und werdende Väter
Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) bietet ein unabhängiges und von kommerziellen Interessen freies Online-Angebot rund um die Themen der Familienplanung. Es steht unter www.familienplanung.de
zur Verfügung und bietet fundierte Informationen, Antworten auf häufig gestellte Fragen, Erfahrungs­berichte und ExpertInnen­interviews.

Bundesstiftung Mutter und Kind
Info-Faltblatt des
Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) mit den wichtigsten Informationen über die Bundesstiftung und die Hilfen für Schwangere und Mütter in Notlagen.
Das Infoblatt ist in verschiedenen Sprachen unter http://www.bundesstiftung-mutter-und-kind.de erhältlich.

Zeitbild MEDICAL „Schwangerschaft in schwierigen Lebenslagen. Hilfen der Bundesstiftung Mutter und Kind.“
Das
neue Zeitbild MEDICAL „Schwangerschaft in schwierigen Lebenslagen“ informiert mit kostenlosen Patientinnenmagazinen und Materialien für
das Praxisteam über bestehende Hilfsangebote und dient als konkrete Arbeitshilfe für die Beratung schwangerer Frauen in Notlagen.
(PDF)

Intervention bei Gewalt

Faktenblätter des KFG

Netzwerk Frauengesundheit und Gewalt in NRW
Informationen und Termine des Netzwerkes…mehr

Poster-Präsentation
Drei Poster erläutern die Arbeit des Kompetenzzentrums Frauen und Gesundheit im Schwerpunkt Intervention bei Gewalt…mehr

Leitlinien der deutschsprachigen Gesellschaft für Psychotraumatologie (DeGPT)
Die DeGPT hat in Kooperation mit weiteren Fachgesellschaften 2011 eine Leitlinie zur Posttraumatischen Belastungsstörung erstellt…mehr

Leitlinien der WHO (2013) für Gesundheitsversorgung und Gesundheitspolitik:
Umgang mit Gewalt in Paarbeziehungen und mit sexueller Gewalt gegen Frauen
Ins Deutsche übersetzt von SIGNAL e.V. – Intervention im Gesundheitsbereich gegen Gewalt, Berlin …mehr

Dokumentationshilfen
Zur gerichtsfesten Dokumentation Häuslicher Gewalt können Sie hier folgende Materialien als PDF-Datei ausdrucken…mehr